Forschung bei Microfol


Stetige Weiterentwicklung der Verfahrenstechniken, Produktionsanlagen auf dem neuesten Stand und Weiterbildung der Mitarbeiter sind die Bausteine, die die Basis einer erfolgreichen Forschung und Entwicklung darstellen.


Microfol steht für stetige Weiterentwicklung

Die Mitarbeiter unseres Labors und Applikationstechnikums sind darauf spezialisiert, weiterzudenken und komplexe Aufgaben effektiv zu lösen. Große Erfahrung und eine moderne Ausstattung machen dies möglich.

Microfol verfügt über ein Verarbeitungstechnikum mit einer Doppelschneckenanlage ZSK 27 mit Strang- und Unterwassergranulierung sowie adäquaten Dosiermöglichkeiten, auf der sowohl Versuche, Muster und Kleinproduktionen gefahren werden.

Desweiteren gehören eine Spritzgussmaschine, Folienblasanlage, Flachfolienanlage und Walzen zur Technikumsausrüstung.

Rezeptierungen und Versuche werden durch unser ingenieurtechnisches Personal geführt, um applikationsnahe Untersuchungen zu gewährleisten. Dadurch können flexibel und schnell Kundenwünsche realisiert werden. Nutzen Sie diese Kompetenz und sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche. Wir sorgen dafür, dass diese auch Realität werden!

Kontakt

Lassen Sie sich in einem Beratungsgespräch von my Compounds überzeugen und sich ein individuelles Angebot erstellen − wir beraten Sie gerne!

Microfol Compounding GmbH & Co. KG
Michael-Och-Straße 5–7 | 96215 Lichtenfels

Fon: +49 9571 94965-0 | Fax: +49 9571 94965-440
E-Mail: info@microfol.de